unsere Spiele
Fata Morgana
Tel 031 381 33 97 (Büro)
Landoltstrasse 63
3007 Bern

Machi Koro

Die Spieler beginnen ihre Karriere als Stadtplaner mit einem bescheidenen Weizenfeld und einer Bäckerei. Gewonnen hat, wer zuerst die 4 Prestigebauten seiner Stadt baut.

Machi Koro ist ein einfaches aber ausgeklügeltes Würfelspiel. Die Spielerzüge sind schnell und flüssig. Gewürfelt wird mit einem Würfel. Besitzt man eine Karte, sprich ein Gebäude, mit der korrekten Augenzahl, bekommt man den aufgedruckten Geldwert. Danach darf sich der Spieler eine Gebäudekarte kaufen.

Das ist alles, aber eben doch nicht ganz. Einige Karten geben zusätzlich zum eigenen Würfelwurf auch dann Geld, wenn ein Mitspieler die richtige Zahl würfelt. Die Weizenfelder geben bei jeder gewürfelten Eins ein Geld, auch wenn die Mitspieler eine Eins würfeln. Soll ich also mein ganzes Geld in Weizen investieren? Andere Gebäudekarten funktionieren sogar nur dann, wenn ein Mitspieler diese Zahl würfelt. Steht in meiner Stadt ein Café müssen alle Mitspieler bei einer 3 Geld für mein Café bezahlen. Auch Stadtmogule brauchen halt mal eine kleine Pause.

Eines der vier Prestigegebäude ist der Bahnhof. Sobald er steht, darf man mit zwei Würfeln würfeln. Die Augenzahlen werden zusammengezählt, was wiederum heisst, dass ich nie mehr eine Eins für meine Weizenfelder würfeln werde. Habe ich aber früh Geld in Bauernhöfe investiert, kann ich nun Molkereien bauen. Bei jeder Sieben (was als Summe von 2 Würfeln sehr oft vorkommt) kriege ich 3 Gold für jeden meiner Bauernhöfe. Das tönt doch eigentlich gut, oder? Aber ist auch genug Zeit für solche grossen Pläne? Oder will man doch lieber das ganze Spiel auf den zweiten Würfel verzichten?

Das Spiel bietet zwar nicht grenzenlose Kombinationsmöglichkeiten, aber durch eine Spielvariante, die auch gleich in der Spielanleitung empfohlen ist, wird jede Runde wieder anders.

Ein schnelles Würfelspiel, bei dem sich Strategie und Glück ausgewogen vermischen. Sehr zu empfehlen schon ab 2 Spielern! -bsp


kaufen Machi Koro von Masao Suganuma (Kosmos), für 2-4 Spieler, ab 8 Jahren - SFr 19,90
Nach oben
© 2013 fatamorgana.ch